Pferde im Studio

Besonders edel wirkt eine Aufnahme vor schwarzem Hintergrund!

Ein solches Bild von deinem Pferd zu zaubern ist gar nicht mal schwierig ♥

Dieses Fotoshooting findet mit mehreren Blitzlichtern in einer abgedunkelten Halle/ überdachtem Reitplatz statt.

Keine Angst es ist NICHT komplett dunkel! Allein die Deckenbeleuchtung ist ausgeschaltet!

Durch die Lichter können Mensch und Pferd selbst am Abend/Nacht noch gut sehen.

Du bist dir unsicher wie dein Pferd auf die Blitzlichter reagiert?

Keine Sorge, bislang hat es JEDES Pferd geschafft!

Nach 2-3x Blitzen gewöhnen sich alle Pferde daran. Die meisten sind eher neugierig und möchten die Lampenschirme beschnuppern ♥

Für ein besonders ängstliches Pferd kann ein Begleitpferd in der Halle nützlich sein. Der Großteil reagiert zum Erstaunen der Besitzer aber völlig gelassen!

Einzelportrait

Für ein Einzelportrait deines Pferdes wäre es ideal wenn dein Pferd frei steht ♥

Damit ist nicht gemeint das dein Pferd 10 min auf der Stelle stehen muss! Es ist völlig ok wenn es sich zwischendurch “entfernt”, dann wird es einfach wieder neu positioniert.

Bei einem “sprunghaften” Pferd ist es ratsam es lieber zu halten. Ein Zügel mit Clip beispielsweise lässt sich in der späteren Bildbearbeitung leicht entfernen.

Für ein schönes Foto empfielt sich eine Trense, Knotenhalfter oder Lederhalfter. Ein Stallhalfter ist hier eher ungeeignet.

 

Quarter Horse StuteOhne Kopfschmuck

Ist dein Pferd entspannt und lässt sich in deiner Nähe halten, kann das Halfter/die Trense sehr gerne entfernt werden!

Die Fotos wirken so viel natürlicher und der Kopf deines Pferdes kommt besser zur Geltung 🙂

Das geht z.B. auch mit einem Halsring, der lässt sich in den meisten Fällen später entfernen.

 

Pferd mit BesitzerMit Besitzer

Ein Bild mit dir zusammen ist natürlich auch möglich!

Hierfür solltest du dir vorher überlegen was du anziehen möchtest. Schlichte Klamotten, z.B. weiß oder dunkelblau (keine Streifen oder auffällige Muster).

Dein Pferd muss selbstverständlich sauber geputzt sein ♥

Im Idealfall ohne Zügel oder Strick in der Hand 🙂 . Ist das nicht möglich, kann auch ein Helfer das Pferd von der anderen Seite halten. Der Zügel/Strick kann dann später entfernt werden.

 

Schimmelpony mit ReiterMit_Reiter

Für ein Bild mit Reiter solltest du eine gute Vertrauensbasis zu deinem Pferd haben.

Ohne Helm ist dein Foto selbstverständlich schöner, aber kein Muss! Ein unnötiges Riskio sollte nicht eingegangen werden.

Idealerweise steht sein Pferd frei. Bist du dir unsicher kann auch eine Person dein Pferd halten, diese sollte aber etwas entfernt stehen.

 

Zwei Friesen im Studio Im_Doppelpack

Du hast 2 Pferde und möchtest sie gerne auf einem Foto?

Kein Problem aber bringe Geduld mit! 🙂

Sind deine Pferde gut erzogen und neugierig, kann schnell ein tolles Foto gelingen! Meistens aber “wuseln”  sie eher durcheinander, daher sollten mindestens 2 Helfer dabei sein.

Jeweils von außen können die Pferde mit etwas Abstand gehalten werden. Ein angezogener Strick oder Zügel sollte vermieden werden, da sonst später ein abstehender Trensenring oder verzerrtes Halfter zu sehen ist.

Eine weitere Person kann hinter mir und der Kamera für gespitzte Ohren sorgen 🙂

Wenn die beiden dann noch so toll zusammen passen wie diese beiden Friesen, hast du ein wundervolles Bild für dein Wohnzimmer 🙂 ♥

 

Ponybande
Ponybande im Studio

Gruppenfoto

Ein Bild von mehr als 2 Pferden gehört wohl zu den anspruchsvollsten Aufgaben!

Mit viel Geduld und Ruhe ist aber auch das möglich. 🙂 (Bitte nur Ponys oder Kleinpferde).

Bei diesem Foto waren 5 Helfer am Werk und 4 Stricke wurden im Nachgang entfernt. Überlegt vorher genau welche Pferde sich vertstehen, damit es nicht zu Streiteren kommt 🙂 .

 

Schimmel im SprungIn_Bewegung

Ein Bewegungsbild vor schwarzem Hintergrund wünscht sich wohl jeder ♥

Folgende Voraussetzungen müssen hierfür gegeben sein:

  • Dein Pferd ist ruhig und läuft meine Ausrüstung nicht um ♥
  • Du bist in der Lage dein Pferd in der Freiarbeit geziehlt an den Blitzlichern vorbei zu lenken

 Hunde im Studio

 

Bei einem Pferdeshooting sind Hunde ebenfalls herzlich willkommen!!

Viele Pferde- und Hundefotos aus dem Studio findest du in der Gallerie unter Indoorshootings