Der beste Lehrer ist dein letzter Fehler!

Seit 2019 gebe ich Workshops/Kurse für kleine Gruppen. Hauptsächlich sind diese Kurse für Anfänger gedacht.

Die Schüler entscheiden welche Bereiche sie interessieren. Ich überlege mir Praxisübungen um den Umgang mit der eigenen Kamera und den Gegebenheiten zu vermitteln.

Hier nehme ich so viel Spaß und lustige Momente mit!

Was gehört denn alles zu Workshops/Kursen?

Theorie

Am Anfang jeder Fotografen-Karriere steht auch ein bisschen Theorie.

Ja es hört sich manchmal kompliziert an, aber es ist kein Hexenwerk.

Ein bisschen Technik und Einstellungen an deiner Kamera werden dir helfen deine Fotos zu verbessern!

Praxisübungen

Was bringt Theorie wenn man sie nicht anwedet?

In den praktischen Übungen können die Teilnehmer das gelernte umsetzen und vorallem einsetzen! Es geht vorallem darum seine Kamera zu kennen und mit Einstellungen, Menschen, Wetter und Licht umzugehen.

 

Du hast Fragen oder möchtest bei dir einen Workshop organisieren?